Meine acht Lieblings-Podcasts

Von meiner täglichen Dosis Deutschlandfunk am frühen Morgen abgesehen finde ich lineares Radiohören oft unerträglich. Wie schön, dass es Podcasts gibt. Hören, was ich wirklich hören will, ganz ohne „Hits der 80er und 90er & super Gewinnspiele“-Trash. Seit rund zehn … Weiterlesen

Mediales Schumi-Desaster

Ein Desaster: mein erstes Medien-Erlebnis 2014, zudem ein ungewöhnlicher erster Januar. Statt im Tiefschlaf oder beim Kater-Kampf sitze ich vormittags vor dem Fernseher und gucke Marx und Mönche in Laos bei Phoenix. Ein bisschen wundere ich mich über mich selbst … Weiterlesen